Download Anaesthesie in der Augenheilkunde: Zur Wahl des by Priv.-Doz. Dr. med. Jürgen Schäffer (auth.) PDF

By Priv.-Doz. Dr. med. Jürgen Schäffer (auth.)

In diesem Band wird die Problematik der Wahl des Anästhesieverfahrens (Allgemein- oder Lokalanästhesie) bei Operationen in der Augenheilkunde anhand klinischer Untersuchungen dargestellt. Neben dem Verhalten respiratorischer und hämodynamischer Parameter unter Allgemein- und Lokalanästhesie werden auch der perioperative Streß einschließlich der Katecholaminspiegel und das postoperative Schmerzverhalten untersucht. Die Vor- und Nachteile der einzelnen Verfahren werden aufgezeigt. In die Untersuchungsgruppen wurden nur Patienten über 60 Jahre aufgenommen. Der klinisch tätige Augenarzt bzw. Anästhesist erhält so eine umfassende Entscheidungshilfe für die Auswahl des Anästhesieverfahrens bei seinen Patienten.

Show description

Read Online or Download Anaesthesie in der Augenheilkunde: Zur Wahl des Anaesthesieverfahrens bei geriatrischen Patienten PDF

Similar german_12 books

Der entschlüsselte Wachstumscode: Strategien zur Wertsteigerung von Unternehmen

Wie können Unternehmen langfristig wachsen? specialists von A. T. Kearney haben in einer Studie über einen Zeitraum von zehn Jahren mehr als one thousand Unternehmen untersucht. CEOs in Europa, Asien und Nordamerika schildern, wie es ihnen gelingt, kontinuierlich Wachstum zu erzielen. Fazit: Nur eine kombinierte Strategie von Umsatzwachstum und Wertsteigerung sichert den nachhaltigen Erfolg.

Additional resources for Anaesthesie in der Augenheilkunde: Zur Wahl des Anaesthesieverfahrens bei geriatrischen Patienten

Example text

4 Perioperativer StreB Angst Die mit dem State-Trait-Anxiety-Inventory nach Spielberger gemessene akute Angst (STAI 1) verandert sich bei Patienten, die sich intraokularen Eingriffen unterziehen mussen (Gruppe II), weder in der Lokal- noch in der Allgemeinanasthesiegruppe yom Vortag der Operation zum Morgen vor der Operation und bis zum Zeitpunkt 4 h nach der Operation (s. Abb. 22). Auch zwischen den beiden Gruppen besteht kein signifikanter Unterschied. 43 50 STAI 1 - Aktuelle Angst 40 30 20 10 o Allgemeinanasthesie ..

Es sind mehr Tranenwegsoperationen (Toti) und solche, die unter "andere" eingeordnet worden sind, in Allgemeinanasthesie als in Lokalanasthesie durchgeftihrt worden (p < 0,0001). Dem gegeniiber sind vor allem Kataraktoperationen haufiger in Lokalanasthesie vorgenommen worden (s. Abb. 31). Tabelle 9. Allgemeine demographische Daten von 469 tiber ein Jahr untersuchten Patienlen der Ophlhalmochirurgie im Alter ab 60 Jahren (* p < 0,05) Anzahl Aligemeinanasthesie gesamt mannlich weiblieh Alter (Jahre) Gewieht [kg] GroBe [em] ASA-Klassen 112 45 67 x s min max 72,4 7,3 60 88 68,7 13,7 43 112 165,0 8,8 139 180 '1 2 3 4 12 27 71 2 469 173 296 x 73,6 7,3 60 97 69,7 13,8 35 172 164,2 11,5 142 184 1 2 3 4 46 144 256 23 Lokalanasthesie gesamt mannlich weiblieh s min max Patienten, die in Allgemeinanasthesie operiert worden sind, haben haufig~r eine Herzin- suffizienz und Asthma bronchiale (s.

O: E 0

Download PDF sample

Rated 4.54 of 5 – based on 45 votes